Fußball England: Crouch rettet den "Reds" einen Punkt

Fußball England
Crouch rettet den "Reds" einen Punkt

Durch ein spätes Tor des eingewechselten Peter Crouch kam der FC Liverpool im Heimspiel der Premier League gegen Aston Villa noch zu einem 2:2 (1:0)-Remis. Für die "Reds" war es ein Rückschlag im Kampf um Platz vier.

Zuletzt kam Peter Crouch beim FC Liverpool nur noch sporadisch zum Zuge, jetzt avancierte der englische Nationalspieler zum Retter in "letzter Minute". Der Angreifer hat Rekordmeister FC Liverpool im Duell mit Tabellennachbar Aston Villa vor der zweiten Heimniederlage in der Premier League bewahrt. Der erst zehn Minuten zuvor eingewechselte Crouch traf zwei Minuten vor Schluss zum 2:2.

Durch das Unentschieden verpassten die "Reds" mit 40 Punkten dennoch die Chance, vor den Lokalrivalen FC Everton (42) auf den vierten Rang und damit einen Champions-League-Platz zu klettern. Liverpool ist vor den punktgleichen Gästen aus Birmingham jetzt Fünfter. Yossi Benayoun hatte die Gastgeber an der Anfield Road in der 19. Minute in Führung gebracht. Mit einem Doppelschlag durch Marlon Harewood (69.) und ein Eigentor von Fabio Aurelio (72.), der einen Schuss von Olof Mellberg ins eigene Netz abfälschte, machten die Gäste innerhalb von vier Minuten aus dem 0:1 ein 2:1, ehe Crouch den Liverpooler Sturmlauf doch noch mit dem Ausgleich belohnte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%