Fußball England
Curbishley legt Trainerposten bei West Ham nieder

Alan Curbishley ist als Trainer des Premier-League-Klubs West Ham United zurückgetreten. Auslöser sollen kurzfristige Verkäufe zweier Abwehrspieler gewesen sein.

Erst drei Spieltage ist die laufende Saison in der Premier League alt, doch hat bereits der erste Trainer seinen Posten geräumt. Alan Curbishley ist als Teammanager des englischen Erstligisten West Ham United zurückgetreten. Auslöser waren offenbar die Verkäufe von Anton Ferdinand und George Mccartney zum FC Sunderland kurz vor Ende der Transferperiode.

"Es ist das Beste für beide Seiten. Wir wünschen Alan alles Gute für die Zukunft", erklärte der Klub, der aktuell Platz fünf der Premier League belegt, auf seiner Homepage. In Kürze will sich West Ham zu einem Nachfolger des 50-Jährigen äußern. Curbishley begann seine Profikarriere 1975 bei den "Hammers", die er seit 2006 als Teammanager betreut hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%