Fußball England
England bindet Capello bis 2012

Bis zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine wird Fabio Capello die Geschicke des Fußball-Mutterlandes leiten. Der neue Teammanager unterzeichnete am Freitag einen entsprechenden Kontrakt bei der FA.

Der englische Fußball-Verband FA setzt auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Fabio Capello. Der neue Teammanager der englischen Nationalmannschaft hat am Freitag einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis 2012 unterschrieben. Das bestätigte der nationale Verband auf seiner Internetseite.

Der 61-jährige Italiener wird Nachfolger von Steve Mcclaren, der nach dem Scheitern des Weltmeisters von 1966 in der EM-Qualifikation für 2008 entlassen worden war. Capello ist nach dem Schweden Sven Göran Eriksson erst der zweite Ausländer, der die englische Auswahl betreut. Capello wird sein Debüt im Länderspiel Englands gegen EM-Gastgeber Schweiz im Wembley-Stadion am 6. Februar 2008 geben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%