Fußball England
Eriksson bietet sich Newcastle United an

Sven-Göran Eriksson ist auf der Suche nach einem neuen Job und hat sich dabei Newcastle United als neuer Teammanager angeboten. Der bisherige Amtsinhaber Glenn Roeder war erst kürzlich zurückgetreten.

Newcastle könnte nach dem Rücktritt von Glenn Roeder einen neuen, namhaften Teammanager bekommen. Der frühere englische Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson hat sich über seinen Agenten bei Newcastle United für den Posten angeboten. "Es gab noch keinen Kontakt, aber wenn Newcastle Interesse hat, werde ich mit ihnen Gespräche aufnehmen", sagte Athole Still der Nachrichtenagentur AP. Nach Roeders Abgang war bisher der kürzlich bei den Bolton Wanderers zurückgetretene Sam Allardyce Favorit auf den vakanten Posten bei den "Magpies".

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%