Fußball England
Eto´o steht auf Manchesters Wunschliste

Nach dem Gewinn der englischen Meisterschaft bastelt Manchester United schon an der Mannschaft für die kommende Saison. Für 40 Mill. wollen die "Red Devils" Stürmerstar Samuel Eto´o vom FC Barcelona loseisen.

Der frisch gekrönte englische Meister Manchester United will angeblich seine Mannschaft für die kommende Saison mit Torjäger Samuel Eto´o vom FC Barcelona verstärken. Als Ablöse sind laut englischen Medienberichten rund 40 Mill. Euro im Gespräch.

Der Nationalspieler Kameruns hatte sich im Saisonverlauf mit "Barca"-Trainer Frank Rijkaard eine heftige Auseinandersetzung geliefert. Eto´o wurde sogar vorgeworfen, einen Spieleinsatz verweigert zu haben. In den letzten 14 Spielen waren dem Afrikaner allerdings zehn Tore für die Katalanen gelungen. Auch zwischen dem zweimaligen Welt-Fußballer Ronaldinho und Rijkaard soll es zu Spannungen gekommen sein.

An einer Verpflichtung von Eto´o sollen auch Champions-League-Finalist AC Mailand, der englische Rekordchampion und Gegner Milans im Endspiel der "Königsklasse", der FC Liverpool, und der entthronte englische Meister FC Chelsea Interesse haben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%