Fußball England
Fan-Angriff auf Chelsea-Star Lampard

Schrecksekunde für Frank Lampard: Der englische Nationalspieler ist nach dem 2:1-Sieg des FC Chelsea im FA-Cup-Viertelfinale bei Tottenham Hotspur von einem Fan angegriffen worden, konnte der Attacke aber ausweichen.

Der englische Nationalspieler Frank Lampard ist nach dem 2:1-Erfolg von Meister FC Chelsea im FA-Cup-Viertelfinale beim Londoner Rivalen Tottenham Hotspur von einem Fan angegriffen worden. Der Anhänger der Spurs stürmte nach dem Schlusspfiff des Wiederholungsspiels auf den Rasen, als Lampard mit seinen Teamkollegen den Einzug ins Halbfinale feierte. Der Mittelfeldspieler des Ligapokal-Gewinners stürzte zu Boden, als er dem Schlag des Angreifers ausweichen wollte. Erst danach konnten Sicherheitsbeamte den Mann abführen.

"Die Sicherheitsleute haben ein wenig geschlafen. Sie haben wohl nicht mit dem Angriff gerechnet. Aber Frank Lampard ist in Ordnung, er ist glücklich über den Sieg", erklärte Teammanager Jose Mourinho, der sich zuvor über die Tore von Andrej Schewtschenko (55.) und Shaun Wright-Phillips (59.) freuen konnte. Die erste Begegnung an der Stamford Bridge endete 3:3. Der englische Verband FA hat am Dienstag eine Untersuchung des Vorfalls angekündigt. "Das sind Dinge, die wir nicht akzeptieren können", sagte ein FA-Sprecher. Tottenham kündigte unterdessen an, dass der Mann ein Stadionverbot an der White Hart Lane auf Lebenszeit erhalten wird.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%