Fußball England
FC Portsmouth löst erstes FA-Final-Ticket

Der Premier-League-Klub FC Portsmouth feiert den Einzug ins FA-Cup-Finale. Portsmouth setzte sich im Halbfinale mit 1:0 (0:0) gegen den Zweitligisten West Bromwich Albion durch.

Der FC Portsmouth steht als erster Finalist des FA-Cups fest. Die Mannschaft von Teammanager Harry Redknapp besiegte im Londoner Wembley-Stadion den Zweitligisten West Bromwich Albion dank eines Treffers von Stürmer Nwankwo Kanu in der 54. Minute 1:0 (0:0).

Mit seinem vierten Finaleinzug verhinderte Portsmouth, dass erstmals in der 137-jährigen Geschichte des ältesten Fußball-Klub-Wettbewerbes der Welt im Endspiel kein Team aus der höchsten englischen Spielklasse vertreten ist. Portsmouth hat den FA-Cup bislang einmal gewonnen, im Jahr 1939. Den Gegner ermitteln am Sonntag die Zweitligisten Cardiff City und FC Barnsley, der Rekordmeister FC Liverpool und Titelverteidiger FC Chelsea ausgeschaltet hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%