Fußball England
Ferguson: "Zeit für neue Manu-Dynastie"

Sir Alex Ferguson hat einen Plan. Der Teammanager von Manchester United will mit einer neuen "Manu-Dynastie" den Fußball-Planeten erobern. "Wir wollen an allen Fronten etwas gewinnen", sagte Ferguson.

Sir Alex Ferguson, Teammanager des englischen Spitzenklubs Manchester United, will in naher Zukunft die Herrschaft über den Fußball-Planeten an sich reißen. "Die Zeit ist gekommen für eine neue 'Manu-Dynastie'. Unsere Mission ist, Manchester United zum besten Klub Englands, Europas und der Welt zu formen. Wir wollen an allen Fronten alles gewinnen", sagte der Schotte in einem Interview.

Nach den millionenschweren Investitionen der Sommerpause sieht Ferguson United auf dem Weg zurück zu altem Glanz. "Das letzte Mal, dass wir so eine junge talentierte Mannschaft hatten, war 1999, und damals haben wir das Triple geholt", meinte Ferguson. Im Finale der Champions League hatte "Manu" damals Bayern München dank zweier Tore in der Schlussphase 2:1 bezwungen.

In der Premier League ist der 16-malige Meister derzeit Zweiter hinter dem FC Arsenal, in der Champions League führt er nach drei Siegen aus drei Spielen die Gruppe F an. Im Ligapokal blamierte sich United allerdings in der zweiten Runde gegen den Zweitligisten Coventry City.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%