Fußball England
Giggs auf Charltons Spuren

Ryan Giggs bleibt Manchester United bis Ende Juni 2009 treu. Der 33-Jährige kann damit den Klubrekord von Sir Bobby Charlton knacken, der 759 Spiele für die "Red Devils" bestritt. Giggs hat 727 Partien absolviert.

Ryan Giggs bleibt seinem Klub treu und hat den Vertrag beim englischen Meister Manchester United vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Der 33-Jährige, der im Alter von 14 Jahren zu "Manu" kam, wird damit mindestens bis Ende Juni 2009 für die "Red Devils" spielen und kann damit den Klubrekord von Sir Bobby Charlton knacken. Der englische Weltmeister von 1966 absolvierte 759 Spiele für Manchester, Giggs hat derzeit 727 auf dem Konto.

"Ich freue mich sehr, dass ich für ein weiteres Jahr unterschrieben habe. Ich liebe Fußball und hoffe, dass ich so lange wie möglich für diesen Klub spielen kann. Ich danke Sir Alex Ferguson, den Fans und allen im Klub für die Unterstützung", wurde Giggs auf der Internetseite Uniteds zitiert.

Mit 18 Titeln ist Giggs einer der erfolgreichsten Spieler der Klubgeschichte. Neun Meisterschaften, vier Pokalsiege und der Triumph in der Champions League 1999 gegen Bayern München stehen für den früheren walisischen Nationalspieler unter anderem zu Buche.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%