Fußball England: "Gunners" deklassieren den FC Middlesbrough

Fußball England
"Gunners" deklassieren den FC Middlesbrough

Arsenal London hat in der englischen Premier League einen 7:0 (4:0)-Kantersieg gegen den FC Middlesbrough verbucht. Champions-League-Sieger FC Liverpool setzte sich derweil mit 1:0 (0:0) gegen Tottenham Hotspur durch.

Vizemeister Arsenal London hat in der englischen Premier League das internationale Geschäft wieder im Visier. Das Team des deutschen Nationaltorwarts Jens Lehmann fegte vor 38 000 Zuschauern im heimischen Highbury-Stadion den FC Middlesbrough mit 7:0 vom Platz. Drei Treffer für die Hausherren besorgte Thierry Henry. Dem Franzosen gelang dabei sein 150. Treffer für die Londoner, womit der Angreifer mit dem bisherigen Rekordhalter Cliff Bastin gleich zog.

Derby-Pleite für "Manu"

Während Titelverteidiger FC Chelsea als Tabellenführer erst am Sonntag beim Schlusslicht FC Sunderland antreten muss, erlitt Manchester United einen unerwarteten Rückschlag. Der Ex-Meister verlor das 145. Stadtduell bei Manchester City mit 1:3. Auch das 16. Saisontor des Niederländers Ruud van Nistelrooy konnte die erste "Manu"-Niederlage nach elf Ligaspielen nicht verhindern.

Mit 13 Punkten Rückstand hinter Chelsea hat Manchester United nun nur noch einen Zähler Vorsprung vor Rekordmeister FC Liverpool, der den Tabellennachbarn Tottenham Hotspur mit 1:0 bezwang. Den Siegtreffer vor knapp 45 000 Zuschauern an der Anfield Road markierte Harry Kewell in der 59. Minute.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%