Fußball England
"Gunners" festigen Rang drei mit Kantersieg

Beim 6:2-Erfolg des FC Arsenal bei Derby County gehörte Jens Lehmann nicht zum Kader der "Gunners". Durch den Kantersieg festigte Arsenal Rang drei in der Premier League.

Ohne den erwartungsgemäß zur Nummer drei degradierten Nationaltorhüter Jens Lehmann hat der FC Arsenal seinen dritten Platz in der englischen Premier League gefestigt. Die Gunners siegten zum Abschluss des 36. Spieltages bei Schlusslicht Derby County 6:2 (2:1). Das Arsenal-Tor hütete der junge Pole Lukasz Fabianski, der Spielpraxis bekommen sollte.

Mit nun 77 Punkten liegt Arsenal zwei Spieltage vor Saisonende vier Zähler hinter dem Spitzenduo Manchester United und FC Chelsea (beide 81) und hat nur noch theoretische Chancen auf die Meisterschaft. Der Einzug in die Qualifikation zur Champions League war den Nord-Londonern ohnehin schon sicher.

Adebayor trifft dreifach

Arsenal war bei dem schlechtesten Team in der Geschichte der Premier League von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Nach einem Doppelpass mit Robin van Persie schob Nicklas Bendtner (27.) zum 1:0 ein. Nach dem überraschenden Ausgleich durch James Mceveley (31.), sorgte van Persie (39.) noch vor der Pause für die erneute Arsenal-Führung. Der eingewechselte Torjäger Emmanuel Adebayor (59.) erhöhte auf 3:1, ehe Robert Earnshaw (77.) erneut verkürzte. Jung-Nationalstürmer Theo Walcott (79.) und erneut Adebayor (81./90.) stellten den Endstand her.

Arsenal-Teammanager Arsene Wenger hatte bereits nach dem vergangenen Heimspiel (2:0 gegen den FC Reading) angekündigt, Lehmann nicht mehr spielen zu lassen und Fabianski den Vorzug zu geben. Etatmäßige Nummer eins ist weiterhin der Spanier Manuel Almunia, der seine Handgelenksverletzung auskuriert hat, aber nur auf der Bank saß.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%