Fußball England
"Gunners" fordern Chelsea - Derby in Manchester

Gleich zwei brisante Stadtderbys stehen am 17. Spieltag der englischen Premier League auf dem Programm. Spitzenreiter "Manu" trifft auf Lokalrivale Manchester City, in London erwartet Meister FC Chelsea den FC Arsenal.

Anschluss halten lautet für Titelverteidiger FC Chelsea das Motto am 17. Spieltag der englischen Premier League. Der amtierende Meister muss das Spitzenspiel gegen Lokalrivale Arsenal London unbedingt gewinnen, um Tabellenführer Manchester United nicht noch weiter enteilen zu lassen. Die "Red Devils", die bei einem Spiel mehr sechs Punkte Vorsprung auf Chelsea haben, treffen in einem weiteren Stadtderby auf Manchester City und werden dabei wohl kaum Punkte liegen lassen. Seit über 30 Jahren gab es für "Manu" im Stadion Old Trafford keine Niederlage gegen City.

Brisanz ist unterdessen beim Prestigeduell an der Stamford Bridge vorprogrammiert, nachdem es zuletzt zwischen Chelsea und Arsenal immer wieder mächtig gekracht hatte. Besonders die beiden Trainer Jose Mourinho und Arsene Wenger verschossen gleich mehrfach Gipftpfeile, eine Annäherung der Streithähne ist auch am Sonntag (17.00 Uhr) nicht zu erwarten.

Ashley Cole im Blickpunkt

Ein ebenfalls unangenehmes Wiedersehen wartet auf Linksverteidiger Ashley Cole, der Arsenal im Sommer unter heftigen Nebengeräuschen Richtung "Blues" verlassen hatte und sich deshalb auf entsprechende Reaktionen der Arsenal-Fans freuen darf. Den umgekehrten Weg mit noch mehr Getöse unternahm Abwehrmann William Gallas, der nach einer Oberschenkelverletzung im Duell der Champions-League-Achtelfinalisten auf seine Rückkehr hofft und ebenfalls unter besonderer Beobachtung steht.

Rein sportlich stehen im Londoner Duell beide Mannschaften unter Druck. Chelsea (35) hat zwar beruhigende zehn Punkte Vorsprung auf Arsenal (25), darf aber den Spitzenreiter aus Manchester (31) nicht aus den Augen verlieren. Die "Gunners" sind momentan Dritter, allerdings punktgleich mit drei anderen Teams - weitere drei Verfolger haben nur einen Zähler weniger auf dem Konto. Unterliegt Nationaltorhüter Jens Lehmann mit Arsenal bei Chelsea mit Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack, droht dem zuletzt schwach aufgetretenen ehemaligen Serienmeister sogar der Sturz ins Mittelmaß.

Der Spieltag in der Übersicht:

Manchester United - Manchester City (heute, 13.45 Uhr), Blackburn Rovers - Newcastle United, FC Liverpool - FC Fulham, FC Middlesbrough - Wigan Athletic, FC Portsmouth - FC Everton, Tottenham Hotspur - Charlton Athletic, FC Watford - FC Reading (alle heute, 16.00 Uhr), Bolton Wanderers - West Ham United (18.15 Uhr), FC Chelsea - FC Arsenal London (Sonntag, 17.00 Uhr), Sheffield United - Aston Villa (Sonntag, 21.00 Uhr).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%