Fußball England
Kantersieg für "Gunners", Liverpool bleibt torlos

Am sechsten Spieltag der englischen Premier League hat Arsenal London einen 5:0-Sieg gegen Derby County gefeiert. Allein Emmanuel Adebayor traf dreimal für die "Gunners". Liverpool und Birmingham trennten sich torlos.

Arsenal London bleibt in der englischen Premier League nach einem deutlichen 5:0 (2:0)-Sieg gegen Derby County weiterhin Spitzenreiter. Der angeschlagene deutsche Nationaltorwart Jens Lehmann gehört allerdings weiterhin nicht dem Kader der "Gunners" an. Für den Sieg der Londoner sorgten der dreimal erfolgreiche Emmanuel Adebayor (25., Elfmeter/50./79.), Abou Diaby (10.), und Cesc Fabregas (70.). Damit stockte Arsenal sein Punktekonto auf 16 aus sechs Spielen auf.

Rekordmeister FC Liverpool musste sich gegen Birmingham City mit einem torlosen Remis zufrieden geben. Die "Reds" von der Anfield Road verloren damit wichtigen Boden auf den Spitzenreiter. Der FC Middlesbrough und der FC Sunderland trennten sich 2:2. Julio Arca (15.) und Stewart Downing (67.) schossen die Boro-Treffer. Für die Gäste waren Grand Leadbitter (2.) und Liam Miller (89.) erfolgreich. 2:1 bezwang der FC Reading Wigan Athletic. David Kitson (29.) traf zum 1:0 für die Gastgeber, Marcus Bent (50.) markierte den Ausgleichstreffer. James Harper (90.) sicherte Reading die drei Punkte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%