Fußball England
Liverpool schließt Lücke zu "Manu"

Der FC Liverpool bleibt Manchester United in der englischen Premier League auf den Fersen. Durch das 3:1 bei Newcastle United verkürzten die "Reds" den Rückstand auf den Tabellenzweiten vorläufig auf zwei Punkte.

Der FC Liverpool darf sich in der englischen Premier League weiter Chancen auf die Vizemeisterschaft und die damit verbundene direkte Qualifikation für die Champions League ausrechnen. Am Sonntag gelang den "Reds" ein wichtiger 3:1-Erfolg bei Newcastle United.

Schon in der 10. Minute hatte der englische Nationalstürmer Peter Crouch die Gäste in Führung geköpft. Ein weiterer Auswahlspieler sorgte auch für das 2:0. Nach einer famosen Ballstafette mit Crouch drosch Mittelfeldmotor Steven Gerrard (35.) das Leder erbarmungslos in die Maschen des Newcastle-Gehäuses. Nur sechs Minuten später verkürzte United-Stürmer Shola Ameobi allerdings per Kopfball auf 1:2.

Die entscheidende Szene ereignete sich schließlich kurz nach Wiederanpfiff. Newcastles Abwehrmann Jean-Alain Boumsong brachte Crouch im Strafraum zu Fall, sah dafür die Rote Karte und musste von außen auch noch das 1:3 mit ansehen. Der Franzose Djibril Cisse verwandelte den fälligen Elfmeter sicher. Zum Erfolg der "Reds" konnte auch Didi Hamann beitragen, der Deutsche spielte neunzig Minuten durch.

In der Tabelle rückt der FC Liverpool bis auf zwei Zähler an den Tabellenzweiten Manchester United heran. Allerdings hat der amtierende Champions-League-Sieger bereits zwei Partien mehr absolviert als "Manu". Newcastle United bleibt auf Position zwölf hängen.

Chelsea lässt in Fulham Federn

Unterdessen musste der souveräne Tabellenführer FC Chelsea (75 Punkte) am Sonntag die dritte Niederlage der laufenden Saison hinnehmen. Die "Blues" verloren beim Abstiegskandidaten FC Fulham durch ein Tor von Joe Boa Morte (17.) mit 0:1 (0:1). Der deutsche Nationalspieler Robert Huth stand bei Chelsea ebenso in der Anfangsformation wie bei Fulham Moritz Volz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%