Fußball England
Liverpool übernimmt Tabellenspitze

Arsenal London hat den Höhenflug von Manchester United gestoppt und besiegte die "Red Devils" mit 2:1. Vorläufiger Tabellenführer ist Liverpool, das 3:0 gegen West Bromwich gewann.

Der FC Arsenal hat den Marsch von Meister Manchester United zurück an die Spitze der Premier League gestoppt. Die Mannschaft von Teammanager Arsene Wenger kam am Samstag durch den Doppelpack des französischen Jungstars Samir Nasri (22. und 48.) zu einem 2:1 (1:0) und zog mit nunmehr 23 Punkten am zuvor drittplatzierten "Manu" (21) vorbei. Für die "Red Devils", die ihre zweite Saisonniederlage hinnehmen mussten, traf in der Schlussminute Rafael.

Arsenal hatte zuletzt in der Premier League 4:4 gegen Tottenham gespielt und 1:2 bei Stoke City verloren. Arsene Wenger musste in der Schlussphase Torhüter Manuel Almunia durch Lukasz Fabianski ersetzen.

Liverpool an der Spitze

Derweil holte sich der FC Liverpool (29) zumindest vorübergehend die Tabellenführung zurück. Der Rekordmeister setzte sich gegen den Vorletzten West Bromwich Albion mit 3:0 (2:0) durch. Die Treffer erzielten zweimal Robbie Keane (34./43.) sowie Alvaro Arbeloa (90.+3). Spitzenreiter FC Chelsea kann mit einem Sieg am Sonntag bei den Blackburn Rovers allerdings die Spitzenposition zurückerobern.

Das bisherige Überraschungs-Team Hull City (20) musste durch das 0:1 (0:0) gegen die Bolton Wanderers dagegen einen weiteren Dämpfer hinnehmen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%