Fußball England
"Manu" und Liverpool im Pokal erfolgreich

In Manchester United und dem FC Liverpool stehen zwei Traditionsteams im Achtelfinale des englischen FA-Cups. "Manu" siegte beim Zweitligisten Wolverhampton, die "Reds" setzten sich bei Ligakonkurrent Portsmouth durch.

Manchester United hat ohne Probleme das Achtelfinale des englischen FA-Cups erreicht. Der elfmalige Titelgewinner setzte sich mit 3:0 (2:0) beim Zweitligisten Wolverhampton Wanderers durch. Mittelfeldspieler Kieran Richardson (5. und 52.) traf für die "Red Devils" doppelt, der französische Stürmer Louis Saha (45.) steuerte den dritten Treffer bei.

Auch Champions-League-Sieger FC Liverpool gab sich beim Premier-League-Abstiegskandidaten FC Portsmouth keine Blöße. Die "Reds" siegten mit 2:1 (2:0). Nationalspieler Steven Gerrard per Elfmeter neun Minuten vor der Pause und der Norweger Jon Arne Riise fünf Minuten später erzielten die Treffer für das Team des deutschen Vizeweltmeisters Dietmar Hamann, Portsmouth kam durch Sean Davis (54.) lediglich noch zum Anschlusstreffer.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%