Fußball England
Multimillionär will Leeds United retten

Der Ausverkauf der englischen Fußballklubs geht weiter. Der Multimillionär Simon Morris will Leeds United für 15 Mill. Euro kaufen und den insolventen Verein so vor dem Ruin retten.

Für den insolventen Traditionsklub Leeds United scheint sich schnelle Hilfe anzubahnen. Der Multimillionär Simon Morris will den englischen Verein retten. Der 29 Jahre alte Unternehmer hat für den in die Drittklassigkeit abgestürzten dreimaligen Meister ein Angebot über umgerechnet etwa 15 Mill. Euro abgegeben. Bei einer erfolgreichen Übernahme will Morris weitere knapp 38 Mill. Euro in den Verein investieren. Leeds hatte am Freitag mit Schulden in Höhe von etwa 53 Mill. Euro Insolvenz angemeldet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%