Fußball England
Pawljutschenko-Wechsel nach Tottenham perfekt

Starstürmer Roman Pawljutschenko wird in Zukunft für den englischen Traditionsklub Tottenham Hotspur auflaufen. Der Russe kommt von Spartak Moskau und kostet 17 Mill. Euro.

Premier-League-Klub Tottenham Hotspur hat sich die Dienste des russischen Stürmerstars Roman Pawljutschenko gesichert. "Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir eine Einigung mit Spartak Moskau über den Transfer von Roman Pawljutschenko zu uns erzielt haben", hieß es in einer offiziellen Mitteilung auf der Internetseite der Spurs.

Spekulationen zufolge soll Liga-Cup-Sieger Tottenham für den Stürmer 17 Mill. Euro Ablösesumme an Spartak überweisen. Über die Laufzeit des Vertrages ist nichts bekannt. Der 26-jährige Pawljutschenko befindet sich seit Freitag in London und hat die sportmedizinische Untersuchung bereits mit Erfolg absolviert. Im Gastspiel Tottenhams beim FC Chelsea wird er allerdings noch nicht auflaufen.

Berbatow-Wechsel nach Manchester rückt näher

Damit scheint der Weg für den früheren Leverkusener Dimitar Berbatow zu Manchester United oder Bayern München frei. Der deutsche Meister soll Interesse an einer Verpflichtung des bulgarischen Stürmerstars haben. Spurs-Teammanager Juande Ramos hatte Berbatow beim 1:2 am vergangenen Sonntag gegen den FC Sunderland bereits aus dem Kader gestrichen, da er mit dem Kopf nicht bei der Sache sei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%