Fußball England
"Reds" zu Gast an der White Hart Lane

Während Tabellenführer Manchester United und Meister FC Chelsea am 21. Spieltag der Premier League vor Pflichtaufgaben stehen, kommt es heute zum "Verfolgerduell" zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool.

Der Titelkampf in der englischen Premier League läuft auf den Zweikampf zwischen Manchester United und Meister FC Chelsea hinaus, dahinter kämpfen die übrigen Teams um die Plätze im internationalen Geschäft. Und zum Abschluss des Jahres 2006 stehen heute am 21. Spieltag gleich zwei direkte Verfolgerduelle auf dem Programm: Der Tabellensiebte Tottenham Hotspur empfängt an der heimischen White Hart Lane den einen Rang besser platzierten FC Liverpool. Zudem treffen die Überraschungsteams Bolton Wanderers (Platz vier) und FC Portsmouth (Platz fünf) aufeinander.

Unter der Woche unterlag Liverpool mit 0:1 bei den Blackburn Rovers und rutschte damit vom dritten auf den sechsten Rang ab. Möglichst schnell wollen die "Reds" aber wieder auf einen Champions-League-Platz - mit einem Sieg gegen den direkten Rivalen Tottenham, der ebenfalls Ansprüche auf eine Spitzenposition anmeldet, würde Liverpool diesem Ziel einen Schritt näher kommen.

Duell der Überraschungsteams in Bolton

Im Reebok Stadium in Bolton kommt es zum Duell zweier Klubs, die zu den positiven Überraschungen der Saison zählen. Allerdings bangt Gäste-Coach Harry Redknapp noch um den Einsatz von Nwankwo Kanu. Boltons Trainer Sam Allardyce fand vor dem Duell nur lobende Worte für Redknapps Arbeit in Portsmouth: "Wie Harry es geschaftt hat, diesen Klub wieder nach oben zu bringen, ist bemerkenswert. Aber ich bin nicht überrascht. Er hat tolle Spieler verpflichtet und ist ein sehr guter und erfahrener Trainer."

Die Titelaspiranten stehen derweil vor lösbaren Heimaufgaben. Spitzenreiter Manchester United empfängt im heimischen Old Trafford den FC Reading (Platz neun), Meister FC Chelsea mit Michael Ballack muss an der Stamford Bridge gegen den FC Fulham (Platz zwölf) mit Moritz Volz antreten. Arsenal London mit Nationalkeeper Jens Lehmann, derzeit Tabellendritter, spielt auswärts beim abstiegsgefährdeten Sheffield United.

Der 21.Spieltag der Premier League:

Charlton Athletic - Aston Villa (heute, 13.45 Uhr), FC Chelsea - FC Fulham, Tottenham Hotspur - FC Liverpool, West Ham United - Manchester City, Blackburn Rovers - FC Middlesbrough, FC Everton - Newcastle United, Bolton Wanderers - FC Portsmouth, Manchester United - FC Reading, FC Watford - Wigan Athletic (alle heute, 16.00 Uhr), Sheffield United - Arsenal London (heute, 18.15 Uhr).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%