Fußball England
Robben will bei Chelsea bis 2012 verlängern

Nach Bayern München hat sich wohl auch Real Madrid einen Korb im Ringen um den niederländischen Nationalspieler Arjen Robben eingehandelt. Robben will beim FC Chelsea bis 2012 verlängern.

Im "Fall Arjen Robben" gibt es das nächste "definitive Bekenntnis": Der niederländische Nationalspieler Arjen Robben wird sich bis 2012 an den englischen Pokalsieger FC Chelsea binden. Diese Entscheidung gab sein Vater und Berater Hans Robben am Freitag bekannt und dementierte zugleich Berichte über Verhandlungen mit dem spanischen Rekordmeister Real Madrid.

Real-Präsident Ramon Calderon hatte am Donnerstag erklärt, die Königlichen befänden sich "in einer frühen Phase von Verhandlungen" mit dem Außenstürmer. Hans Robben erklärte nun: "Ich habe ihn nie getroffen und auch niemals mit ihm gesprochen. Unsere Gespräche mit Chelsea stehen kurz vor dem Abschluss, Arjen wird für weitere fünf Jahre bleiben." Robben wurde auch mit dem deutschen Rekordmeister Bayern München in Verbindung gebracht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%