Fußball England
Sammy Lee führt die Wanderers

Der neue Mann auf der Kommando-Brücke bei den Bolton Wanderers ist die bisherige Nummer zwei. Sammy Lee löst den zurückgetretenden Sam Allardyce ab.

Neuer Teammanager beim englischen Premier-League-Klubs Bolton Wanderers ist Sammy Lee, nachdem am Sonntag Sam Allardyce seinen überraschenden Rücktritt erklärt hatte. Der Coach war siebeneinhalb Jahre bei dem Klub tätig. Gerüchten zufolge wird der Ex-Bolton-Coach mit Manchester City in Verbindung gebracht. Er gilt außerdem auch als Nachfolge-Kandidat für Englands glücklosen Teammanager Steve Mcclaren.

Lee, ehemaliger Spieler von Rekordmeister FC Liverpool, war bislang Assistent von Allardyce bei Bolton. "Es hat mich nur eine Sekunde gekostet, um zuzusagen, nachdem mir der Job angeboten wurde", sagte Lee bei seiner Vorstellung am Montag.

Bolton war am Samstag zu einem 2:2 bei Meister FC Chelsea gekommen und hatte damit den Titelhoffnungen des Klubs von Michael Ballack einen erheblichen Dämpfer versetzt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%