Fußball England
Überglücklicher Fowler zurück an der Anfield Road

Der FC Liverpool hat am Montag Rückkehrer Robbie Fowler der Öffentlichkeit präsentiert. "Es ist toll, zur ersten Liebe zurückzukehren", erklärte der Stürmer, der bei den "Reds" einen Vertrag bis zum Saisonende erhielt.

Der "verlorene Sohn" ist endlich zurück an der Anfield Road: Champions-League-Sieger FC Liverpool hat am Montag Robbie Fowler der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Stürmer, der beim Premier-League-Klub zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende erhält, schlüpft damit knapp vier Jahre nach seinem Abschied aus Liverpool wieder in das Trikot der "Reds".

"Ich fühle mich wie ein Kind, für das jeden Morgen Weihnachten ist. Es ist toll, zur ersten Liebe zurückzukehren", erklärte der 30-Jährige, der ablösefrei von Ligakonkurrent Manchester City zum Tabellendritten wechselt.

Vor seinem Abschied zu Leeds United Ende 2001 hatte Fowler in 15 Jahren 330 Spiele für den Rekordmeister aus Liverpool absolviert und dabei 173 Treffer erzielt. Die Anfield Road hat der Publikumsliebling in den vier Jahren "auf Achse" natürlich nie aus dem Kopf verloren. "Ich wollte schon lange, dass dies passiert und bin jetzt überglücklich. Wenn man lange genug für etwas betet, dann passiert es auch. Da bin ich mir sicher", sagte Fowler, der bereits dem ersten Spiel an alter Wirkungsstätte entgegenfiebert: "Das rote Shirt anzuziehen und danach aus dem Tunnel herauszukommen, darauf freue ich mich jetzt schon."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%