Fußball England
Wigans Figueroa schießt Tor aus eigener Hälfte

Der Abwehrspieler von Wigan Athletic Maynor Figueroa hat in der Premier League beim 2:2 gegen Stoke City mit einem Freistoß aus 55 Metern ein kurioses Tor erzielt.

Mit einem kuriosen Freistoß-Tor aus 55 Metern hat Maynor Figueroa im englischen Fußball am Samstag für Aufsehen gesorgt. Der honduranische Abwehrspieler vom Erstligisten Wigan Athletic erzielte beim 2:2 in der Premier League bei Stoke City, Klub des deutschen Nationalspielers Robert Huth, in der 73. Minute den Treffer zur 2:1-Führung aus der eigenen Hälfte. Dabei überlistete er durch den Kunstschuss den verdutzten Stoke-Torhüter Thomas Sörensen.

Auf der Insel weckte das Tor Erinnerungen an einen legendären Treffer von David Beckham. Der langjährige Kapitän der englischen Nationalelf war 1996 für Manchester United gegen den FC Wimbledon ebenfalls aus der eigenen Hälfte erfolgreich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%