Fußball Europa-League
Werders Wiese ist gegen Funchal fraglich

Vor dem Europa-League-Gruppenspiel gegen CD Nacional Funchal am Donnerstag bangt Werder Bremen um Tim Wiese. Sollte der Keeper nicht fit werden, stünde Sebastian Mielitz bereit.

Bundesligist Werder Bremen bangt vor dem Europa-League-Gruppenspiel am Donnerstag (19.00 Uhr/live bei Sky) gegen CD Nacional Funchal aus Portugal um Nationaltorhüter Tim Wiese. "Es scheint ein grippaler Effekt zu sein", sagte Trainer Thomas Schaaf: "Wir müssen abwarten, wie es sich über Nacht entwickelt." Werder hat das Ticket für die K.o.-Runde bereits vor der Partie sicher.

Wieses Ausfall käme allerdings zum ungünstigsten Zeitpunkt, denn am Mittwochvormittag war bekannt geworden, dass der etatmäßige Ersatztorhüter Christian Vander wegen eines doppelten Leistenbruchs und einer Schambeinentzündung operiert werden musste und dem deutschen Pokalsieger frühestens zu Beginn der Rückrunde wieder zur Verfügung stehen wird.

"Wir haben vollstes Vertrauen in ihn"

Sollte Wiese ausfallen, müsste damit die etatmäßige Nummer drei, der 20 Jahre alte U20-Nationaltorhüter Sebastian Mielitz spielen. "Er hat schon nachgewiesen, dass er ein guter Torwart ist. Wir haben vollstes Vertrauen in ihn, und es wäre schön für ihn, sich auf großer Bühne beweisen zu können", sagte Schaaf.

Sicher fehlen werden am Donnerstag U21-Nationalspieler Philipp Bargfrede (Knieprobleme) und weiterhin auch Stürmerstar Claudio Pizarro (Haarriss in der Fußsohle). Zudem dürfte Schaaf den leicht angeschlagenen und überstrapazierten Leistungsträgern wie den Nationalspielern Mesut Özil und Marko Marin oder auch Innenverteidiger Naldo eine Pause verordnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%