Fußball Fifa
Japaner für Klub-WM fest gesetzt

Japan erhält als traditioneller Gastgeber der Klub-WM einen garantierten Startplatz von der Fifa zugesichert. Das Starterfeld ergibt sich desweiteren aus den jeweiligen Siegern der kontinentalen Vereinsmeisterschaften.

Die japanischen Fußball-Fans können ab jetzt nicht nur die erfolgreichen Vereine aus aller Welt sondern auch das beste heimische Team bei der Klub-WM anfeuern. Der Fußballverband von Gastgeber Japan ist im Dezember bei der Klub-WM definitiv mit einer Mannschaft vertreten. Der Internationale Fußball-Verband Fifa bestätigte am Freitag, dass neben den Siegern der kontinentalen Vereinsmeisterschaften auch der Gewinner der J-League als siebte Mannschaft um den Weltpokal spielen darf.

Wegen der Aufstockung, von der sich Veranstalter und Fifa größere Anziehungskraft auf das heimische Publikum erhoffen, soll das Turnier möglicherweise zehn statt wie im vergangenen Jahr acht Tage dauern. Den erstmals 2005 in Turnierform ausgetragenen Wettbewerb hatte Brasiliens Südamerikameister FC Sao Paulo gegen Champions-League-Sieger FC Liverpool im vergangenen Dezember in Yokohama mit 1:0 gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%