Fußball Frankreich
Lyon weiter eine Klasse für sich

Olympique Lyon marschiert in der französischen Ligue 1 weiter Richtung erneute Titelverteidigung. Auch gegen Angstgegner OSC Lille gab sich der Meister beim 4:1 (1:0)-Sieg keine Blöße.

Olympique Lyon bleibt in der französischen Ligue 1 weiter eine Klasse für sich. Gegen Angstgegner OSC Lille gelang dem Meister ein 4:1-Erfolg. Der brasilianische Nationalspieler Fred (64./70.), Florent Malouda (5.) und das brasilianische Mittelfeld-Ass Juninho (52.) trafen für den Abonnementmeister, der den sechsten Titel in Folge erringen möchte. Für Lille war vor 38 000 Zuschauern der Ex-Leverkusener Cris (25.) per Eigentor erfolgreich.

Lyon hatte die letzten vier Pflichtspiele gegen die Nordfranzosen aus Lille verloren, darunter auch beide Duelle in der vergangenen Meisterschaftssaison. Olympique führt mit 19 Punkten die Tabelle vor Olympique Marseille (16) an.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%