Fußball Frankreich
Strasser kickt in Zukunft für Straßburg

Jeff Strasser wird in Zukunft seine Fußballschuhe für Racing Straßburg schnüren. Der Luxemburger unterschrieb beim französischen Zweitligisten einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Jeff Strasser hat einen neuen Klub gefunden. Der luxemburgische Nationalspieler unterschrieb knapp zwei Wochen nach seiner Vertragsauflösung beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach einen Zwei-Jahres-Vertrag beim französischen Zweitligisten Racing Straßburg. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler hatte für Gladbach und den 1. FC Kaiserslautern in der Bundesliga insgesamt 194 Spiele (10 Tore) bestritten.

Der einstige Borussen-Kapitän Strasser war bereits während der Saison-Vorbereitung vom neuen Gladbacher Trainer Jupp Heynckes ausgemustert worden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%