Fußball International
"Barca" bleibt an Hleb dran

Alexander Hleb wird auf dem europäischen Transfermarkt weiter hoch gehandelt. Der FC Barcelona steht mit dem Spielmacher des FC Arsenal in Verhandlungen.

Die Zukunft von Alexander Hleb steht weiter in den Sternen. Nach Auskunft von Vizepräsident Marc Ingla verhandelt der spanische Traditionsklub FC Barcelona bereits mit dem früheren Stuttgarter über einen Wechsel nach Katalonien. "Unsere Gespräche mit Hleb dauern an", sagte Ingla dem Radiosender Catalunya Radio. Auch Bayern München ist an dem weißrussischen Nationalspieler interessiert.

Ingla bezeichnete Hleb als Profi mit "besonderen Qualitäten", betonte aber auch, dass man andere Optionen habe, falls der FC Arsenal sich entscheiden sollte, den 27-Jährigen nicht zu verkaufen. Hleb war im Sommer 2005 vom VfB Stuttgart nach London gewechselt. Seit mehreren Wochen wird aber über einen Weggang des Mittelfeldspielers spekuliert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%