Fußball International
Brasilien schlägt Wales 2:0

Rekordweltmeister Brasilien hat auch das zweite Länderspiel in London gewonnen. Das Team von Carlos Dunga besiegte Wales mit 2:0 (0:0). Zwei Tage zuvor siegte die "Selecao" 3:0 gegen Argentinien.

Rekordweltmeister Brasilien hat auch das zweite Länderspiel innerhalb kürzester Zeit in London gewonnen. Zwei Tage nach dem 3:0 gegen den Erzrivalen Argentinien im neuen Stadion des FC Arsenal siegte das Team des neuen Nationaltrainers Carlos Dunga am Dienstagabend an der White Hart Lane in Tottenham 2:0 (0:0) gegen Wales. Die Tore für die "Selecao", bei der auch der gegen Argentinien noch angeschlagene Ronaldinho wieder von Beginn an dabei war, erzielten vor 25 000 Zuschauern Marcelo (61.) und Vagner Love (71.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%