Fußball International
Brehme Kandidat für Trainerposten in Innsbruck

Andreas Brehme steht offenbar vor einem Engagement als Trainer des österreichischen Erstligisten Wacker Innsbruck. Der Weltmeister von 1990 hat sich bereits mit Sportdirektor Helmut Kraft zu einem Gespräch getroffen.

Andreas Brehme steht offenbar vor einem Wechsel in die österreichische Bundesliga. Der Weltmeister von 1990 ist ein Kandidat auf den vakanten Trainerposten beim Erstligisten Wacker Innsbruck. Der 46-Jährige soll nach einem zweistündigen Gespräch mit Sportdirektor Helmut Kraft am Montag Interesse bekundet haben.

Brehme ist seit seiner Entlassung als Co-Trainer des VfB Stuttgart im Feburar 2006 ohne Job. Zuvor hatte der Hamburger bereits beim 1. FC Kaiserslautern (2000 bis 2002) und bei der Spvgg Unterhaching (2004 bis 2005) als Cheftrainer gearbeitet.

Ein weiterer Kandidat auf den Trainer-Posten ist der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Jörn Andersen. Der Tabellenletzte der österreichischen Bundesliga hatte Trainer Lars Söndergaard am 22. Oktober nach nur viermonatiger Amtszeit entlassen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%