Fußball International
Bryan Robson wird Trainer in Thailand

Der ehemalige englische Nationalspieler Bryan Robson wird wohl neuer Coach der thailändischen Nationalmannschaft. Kommende Woche soll eine endgültige Einigung erzielt werden.

Der ehemalige englische Nationalspieler Bryan Robson wird aller Voraussicht nach neuer Trainer der thailändischen Nationalmannschaft. "Wir haben Robson bereits kontaktiert. Er scheint interessiert, und es ist wahrscheinlich, dass er unser Angebot annimmt", wird Worawi Makudi, Präsident des Thailändischen Fußball-Verbandes, auf der Verbands-Homepage zitiert. Eine Einigung wird für kommende Woche erwartet.

Robson würde in Thailand seinen Ex-Teamkollegen Peter Reid beerben, der nach einem Jahr in Thailand als Co-Trainer zu Stoke City in die Premier League gewechselt ist. Robson, einst Kapitän der Three Lions und von Manchester United, hat bislang mit mäßigem Erfolg unter anderem West Bromwich Albion, den FC Middlesbrough und zuletzt bis Februar 2008 Sheffield United gecoacht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%