Fußball International
Camacho heuert wieder bei Benfica an

Ein Unentschieden bei Aufsteiger SC Leixoes wurde Fernando Santos zum Verhängnis: Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon hat nach dem 1:1 seinen Trainer entlassen und Jose Antonio Camacho als Nachfolger verpflichtet.

Bereits nach den ersten 90 Minuten der Saison ist es in Portugal zur ersten Trainerentlassung gekommen. Rekordmeister Benfica Lissabon hat nach dem 1:1 bei Aufsteiger SC Leixoes seinem Trainer Fernando Santos gekündigt. Der 52-jährige Santos hatte im vergangenen Jahr das Amt in Lissabon vom Niederländer Ronald Koeman übernommen.

Nachfolger wird der ehemalige Benfica-Trainer Jose Antonio Camacho. Der 52-jährige Spanier, der auch schon die spanische Nationalmannschaft sowie Real Madrid betreute, war schon zwischen 2002 und 2004 Trainer beim Hauptstadt-Klub.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%