Fußball International
Celtic Glasgow weiter auf Kurs

Celtic Glasgow setzte sich vor heimischer Kulisse 2:1 gegen Livingston durch und behauptete damit weiter die Tabellenspitze. Auch Verfolger Heart of Midlothian gab sich beim 5:0 gegen Falkirk keine Blöße.

Celtic Glasgow hat seine Tabellenführung in der schottischen Premier League gefestigt. Die "Bhoyz" besiegten den FC Livingston am 20. Spieltag 2:1 (1:0) und führen die Liga mit 48 Punkten vor Heart of Midlothian (44 Zähler) an. Die Hearts gewannen 5:0 (3:0) gegen den FC Falkirk.

Die Partie in Glasgow konnte nach einem Flutlichtausfall erst mit 45-minütiger Verspätung beginnen. Shunsuke Nakamura gelang in der 86. Minute der Siegtreffer.

Unterdessen kommen die Glasgow Rangers weiter nicht in Schwung. Die Mannschaft von Torhüter Stefan Klos kam bei Schlusslicht Dunfermline Athletic nur zu einem 3:3 (1:2) und hat als Tabellenfünfter schon 17 Punkte Rückstand auf den Stadtrivalen Celtic.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%