Fußball International
China entmachtet Frauen-Coach Ma Lianxing

China muss sich auf die Suche nach einem neuen Trainer für seine Frauen-Nationalmannschaft machen. Der WM-Gastgeber beendete die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Chefcoach Ma Lianxing.

Rund ein halbes Jahr vor dem Start der Frauenl-WM (10. bis 30. September) hat Gastgeber China seinen bisherigen Cheftrainer Ma Lianxing entmachtet. Wie am Rande des Algarve-Cups in Portugal bekannt wurde, hat der bisherige Assistent Wang Haiming die Aufgaben als verantwortlicher Coach beim amtierenden Asienmeister übernommen. Gründe für den Trainerwechsel wurden nicht genannt. Ma Lianxing hatte aus gesundheitlichen Gründen bereits beim Turnier in China zu Beginn des Jahres gefehlt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%