Fußball International
Coritiba-Profis und Fans prügeln aufeinander ein

Die Profis des brasilianischen Zweitligisten Coritiba haben sich nach ihrer Heimkehr von der 0:2-Auswärtspleite in Ceara eine Prügelei mit den eigenen Fans geliefert.

Zu einer Prügelei mit den eigenen Fans haben sich die Profis des brasilianischen Zweitligisten Coritiba nach ihrer Heimkehr von der 0:2-Auswärtspleite in Ceara hinreißen lassen. Die Polizei brachte die handgreiflichen Auseinandersetzungen auf dem Flughafen von Coritiba erst nach einigen Minuten unter Kontrolle.

Rund 50 wütende Anhänger hatten Coritibas Spieler am Airport mit Beschimpfungen und Beleidigungen empfangen. TV-Bilder zeigten, wie einige Fans die Profis auch tätlich angriffen und die Spieler sich daraufhin wehrten.

Coritiba belegt in der Tabelle der zweiten Liga nach der Niederlage in Ceara den sechsten Platz. Die vier besten Mannschaften steigen in die Serie A auf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%