Fußball International
Demichelis und Sosa verstärken Argentinien

Martin Demichelis und Jose Ernesto Sosa stehen in Argentiniens Aufgebot für die WM-Qualifikationsspiele am Sonntag zu Hause gegen Ecuador und drei Tage später in Brasilien.

Die Bayern-Stars Martin Demichelis und Jose Ernesto Sosa stehen im 26-köpfigen Aufgebot der argentinischen Nationalmannschaft für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele. Dabei treffen die "Gauchos" am Sonntag zu Hause auf Ecuador und drei Tage später in Belo Horizonte auf Erzrivale Brasilien. Angeführt wird das Team von Jungstar Lionel Messi vom FC Barcelona.

Ihre Rückkehr ins argentinische Team feiern unterdessen zwei frühere Mittelfeldstars, die inzwischen wieder in der Heimat spielen. Der ehemalige Spielmacher Juan Riquelme von den Boca Juniors aus Buenos Aires hat in diesem Jahr noch kein Länderspiel bestritten.

Der bereits 33 Jahre alte Juan Sebastian Veron von Estudiantes Buenos Aires, früher unter anderem in Diensten von Lazio Rom, Inter Mailand, Manchester United und dem FC Chelsea, hatte zuletzt im Juli vergangenen Jahres im Nationalteam gestanden. Damals verloren die Argentinier das Endspiel der Copa Libertadores 0:3 gegen Brasilien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%