Fußball International
Dindane wieder im Kader der Elfenbeinküste

Aruna Dindane ist nach dem tragischen Unglücksfall in seiner Familie wieder in den Kader der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste beim Afrika-Cup zurückgekehrt.

Zwei Wochen nach dem plötzlichen Tod einer seiner Zwillingstöchter ist Aruna Dindane zur Nationalmannschaft der Elfenbeinküste zurückgekehrt. Der Stürmer des französischen Erstligisten RC Lens steht Nationaltrainer Henri Michel damit im Viertelfinale des Afrika-Cups in Ägypten gegen Kamerun am Samstag wieder zur Verfügung. "Es würde mich jedoch sehr wundern, wenn er vollständig fit wäre", erklärte Michel.

Dindane war noch vor dem ersten Gruppenspiel aus dem Quartier der "Elefanten" in Kairo abgereist. Bei der Qualifikation zur WM in Deutschland (9. Juni bis 9. Juli) war der 25-Jährige mit sechs Toren einer der wichtigsten Leistungsträger.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%