Fußball International
Ein Jahr Sperre für "Oldie" Lazaridis

Australiens Ex-Nationalspieler Stan Lazaridis ist vom nationalen Verband wegen eines positiven Doping-Tests für ein Jahr gesperrt worden. Dem ehemaligen England-Legionär wurde die Einnahme von Finasterid nachgewiesen.

Stan Lazaridis muss eine einjährige Pause einlegen. Der ehemalige australische Nationalspieler ist vom nationalen Fußball-Verband wegen eines positiven Doping-Tests gesperrt worden.

Dem 35-Jährigen, der in seiner Karriere auch in der englischen Premier League für West Ham United und Birmingham Citiy gespielt hatte, war die Einnahme der verbotenen Substanz Finasterid nachgewiesen worden. Das Mittel soll der 65-malige Nationalspieler, der jetzt für den australischen Verein Perth Glory spielt, gegen Haarausfall benutzt haben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%