Fußball International
Englands Wembley-Premiere steigt gegen Brasilien

Englands Nationalmannschaft wird ihr erstes Spiel im neuen Wembley-Stadion voraussichtlich am 2. Juni gegen Brasilien bestreiten. Die offizielle Eröffnung findet aber erst am 22. August gegen Deutschland statt.

Ihr erstes Länderspiel im neuen Wembley-Stadion wird die englische Nationalmannschaft gegen Brasilien bestreiten. Dies gab der Verband des fünfmaligen Weltmeisters CBF am Rande des Länderspiels der "Selecao" gegen Ghana in Stockholm (1:0) bekannt. Die Partie wird voraussichtlich am 2. Juni stattfinden.

Am 22. August ist dann die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu Gast im Londoner Fußball-Tempel. Mit dem Vergleich gegen den aktuellen WM-Dritten will Englands Verband FA offiziell die Arena einweihen. Die Deutschen waren auch letzter Gegner vor dem Abriss des alten Wembley-Stadions und siegten im Oktober 2000 mit 1:0.

Das erste Fußballspiel im neuen Multifunktions-Komplex fand am vergangenen Samstag zwischen den U21-Teams von England und Italien (3:3) statt. Am 19. Mai folgt das FA-Cup-Finale.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%