Fußball International
Feldkamp will Trainer bei Galatasaray bleiben

Nach seiner Infektion im Bein will Karl-Heinz Feldkamp seinen Trainerposten bei Galatasaray Istanbul wieder aufnehmen und hat Gerüchte um seinen Rücktritt zurückgewiesen.

Karl-Heinz Feldkamp will nach überstandener Krankheit seinen Posten als Trainer beim türkischen Tabellenführer Galatasaray Istanbul wieder aufnehmen. Der 73-Jährige befindet sich nach einer bakteriellen Infektion im Bein auf dem Weg der Besserung und dementierte alle Rücktrittsgerüchte vehement: "Ich werde in die Türkei zurückkehren. Der Vereinsarzt war bereits hier. Einen genauen Termin gibt es aber nicht", sagte Feldkamp dem sid.

Der deutsche Trainer lässt sich derzeit in Absprache mit dem Vereinsarzt von Galatasaray, Mehmet Kurdoglu, in einem Krankenhaus in Mülheim an der Ruhr behandeln. Der gebürtige Oberhausener hatte in der vergangenen Woche zunächst über hohes Fieber geklagt, ehe Untersuchungen eine bakterielle Infektion im Bein ergaben.

"Unser Trainer braucht jetzt Ruhe. Die Krankheit ist unter Kontrolle, der Trainer muss aber noch mindestens eine Woche nachbehandelt werden. Dennoch sind wir zuversichtlich, seine Moral ist sehr gut. Er steht zudem weiterhin mit der Mannschaft in Kontakt und ist über alles informiert", hieß es in einer offiziellen Pressemitteilung des türkischen Traditionsklubs.

"Gala"-Manager spekuliert über Feldkamps Rücktritt

Zuvor hatte der ehemalige Manager der türkischen Nationalmannschaft, Can Cobanoglu, im TV-Sender Kanal A behauptet, Feldkamps Ära bei Galatasaray neige sich dem Ende entgegen. "Ich weiß aus internen Quellen, dass Feldkamp auch nach seiner Behandlung nicht zu Galatasaray zurückkehren wird", sagte Cobanoglu.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%