Fußball International
Fink verlängert in Basel

Thorsten Fink bleibt für zwei weitere Jahre Trainer des FC Basel. Der ehemalige Bayern-Spieler unterschrieb heute beim Tabellenersten der schweizer Liga einen Vertrag bis 2013.

Thorsten Fink bleibt zwei weitere Jahre Trainer beim Schweizer Meister FC Basel. Der ehemalige Bayern-Profi unterschreib einen Tag nach seinem 43. Geburtstag einen bis 2013 datierten Kontrakt, der keine Ausstiegsklausel beinhaltet. Fink übernahm das Traineramt vor rund 16 Monaten vom ehemaligen Stuttgarter Christian Gross und führte Basel gleich in seiner ersten Saison zum Gewinn des Doubles.

In der Schweizer Super League liegt Basel nach 13 Spielen mit einem Punkt Vorsprung vor dem FC Luzern an der Tabellenspitze. Auch in der Champions League hat Basel in der Bayern-Gruppe E mit einem Sieg aus drei Spielen als Zweiter hinter dem deutschen Rekordmeister noch gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%