Fußball International
Gilberto und Cocu kicken für guten Zweck

Auch Gilberto von Bundesligist Hertha BSC Berlin und Phillip Cocu (PSV Eindhoven) haben ihre Teilnahme am Benefizspiel zwischen den Allstar-Mannschaften der beiden Superstars Ronaldo und Zinedine Zidane zugesagt.

Das Aufgebot für das hochkarätige Benefizspiel zwischen den Allstar-Mannschaften der beiden Superstars Ronaldo und Zinedine Zidane am 22. Dezember (19.15 Uhr) in Düsseldorf nimmt immer konkretere Formen an. Jetzt haben auch der Brasilianer Gilberto (Hertha BSC) und der niederländische Nationalspieler Phillip Cocu (PSV Eindhoven) ihre Teilnahme zugesagt. Auf dem frisch verlegten Rasen in der Arena sind zudem Angreifer Patrick Kluivert (FC Valencia), ehemaliger Weggefährte von Cocu beim FC Barcelona und in der niederländischen Nationalmannschaft, und der Spanier Diego Tristan (Deportivo La Coruna) mit von der Partie.

Zuvor haben schon die brasilianischen Stars Rivaldo (Olympiakos Piräus) und Alex (PSV Eindhoven), sowie die deutschen Nationalspieler Lukas Podolski (1. FC Köln) und Kevin Kuranyi (Schalke 04) den Veranstaltern ihre Zusage erteilt. Als weitere Bundesliga-Stars sind Bernd Schneider (Bayer Leverkusen), Roman Weidenfeller (Borussia Dortmund), Thomas Brdaric (Hannover 96), Andreas Hinkel (VfB Stuttgart), die beiden Hamburger Daniel van Buyten und Khalid Boulahrouz, Dimitar Berbatow (Bayer Leverkusen), Fernando Meira (VfB Stuttgart) und Johan Micoud (Werder Bremen) dabei.

Auf der Trainerbank sitzen die Weltmeister von 1990, Rudi Völler und Lothar Matthäus. Schiedsrichter der Begegnung ist der Italiener Pierluigi Collina. Die Partie gehört zu einer Initiative der Vereinten Nationen (UN) mit Unterstützung des Weltverbandes Fifa im Kampf gegen die Armut in der Welt zugunsten von UN-Projekten in Asien, Afrika, Lateinamerika.

Die Liste der teilnehmenden Spieler auf einem Blick:

Ronaldo, Zinedine Zidane (beide Real Madrid), Patrick Kluivert, Jose Santiago Canizares, Miguel und Hugo Viana (alle vom VC Valencia), Sergio Conceicao (Standard Lüttich), Roman Weidenfeller (Borussia Dortmund), Thomas Brdaric (Hannover 96), Sunday Oliseh (KRC Genk), Anatolyi Tymoshchuk (Schachtjor Donezk), Gilberto (Hertha BSC), Kevin Kuranyi (Schalke 04), Heurelho Gomes, Alex, Phillip Cocu, Jefferson Farfan (alle vom PSV Eindhoven), Rivaldo (Olympiakos Piräus), Freddy Adu (Washington DC United), Lukas Podolski (1. FC Köln), Kevin Kuranyi (Schalke 04), Bernd Schneider, Dimitar Berbatow (beide Bayer Leverkusen), Andreas Hinkel (VfB Stuttgart), Daniel van Buyten und Khalid Boulahrouz (beide Hamburger SV), Fernando Meira, Andreas Hinkel (VfB Stuttgart) Ricardo, Joao Moutinho (beide Sporting Lissabon), Diego Tristan, Jorge Andrade (beide Deportivo La Coruna),Nico Kranjkar (Hajduk Split) und Johan Micoud (Werder Bremen).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%