Fußball International
"Großer" Mpenza hängt die Schuhe an den Nagel

Mbo Mpenza, ehemaliger Nationalspieler Belgiens und Bruder des Ex-Bundesliga-Profis Emile, muss seine aktive Laufbahn nach einer hartnäckigen Rückenverletung beenden.

Der ehemalige belgische Nationalspieler Mbo Mpenza muss seine Karriere wegen einer hartnäckigen Rückenverletzung beenden. Der 32-Jährige ist der ältere Bruder des ehemaligen Schalker und Hamburger Bundesliga-Profis Emile Mpenza. Mbo Mpenza war im Sommer dieses Jahres vom RSC Anderlecht zum griechischen Klub FC Larissa gewechselt, hatte für seinen neuen Verein aber kein einziges Spiel absolviert.

"Ich habe eine Rückenverletzung, die mir bestimmte Bewegungen unmöglich macht", sagte Mpenza, der 56 Länderspiele für Belgien bestritt und dabei drei Tore erzielte. "Ich habe mehrere Ärzte in Griechenland und zu Hause aufgesucht, sie waren alle der gleichen Meinung - es ist besser für mich, wenn ich aufhöre. Das war ein großer Schock, aber es gibt schlimmere Dinge im Leben."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%