Fußball International
Jankovic neuer Coach bei Roter Stern Belgrad

Aleksandar Jankovic ist neuer Trainer bei Roter Stern Belgrad. Er löst den bisherigen Coach Milorad Kosanovic ab, der die Konsequenzen aus dem bisher erfolglosen Abschneiden in der Liga und im Uefa-Pokal gezogen hat.

Roter Stern Belgrad hat Aleksandar Jankovic als neuen Trainer verpflichtet. Der 35-Jährige tritt beim serbischen Meister die Nachfolge von Milorad Kosanovic an, der am Freitag von seinem Amt zurückgetreten war. Kosanovic hatte damit die Konsequenzen aus dem bisher erfolglosen Abschneiden im Uefa-Pokal gezogen, in dem der serbische Double-Gewinner nach zwei Spieltagen mit null Punkten in der Gruppe F auf dem letzten Tabellenplatz liegt.

Zum Auftakt hatte Belgrad 2:3 gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München verloren, am Donnerstag unterlag der Klub dem griechischen Vertreter Aris Saloniki 0:3. In der heimischen Superliga liegt Roter Stern mit sieben Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Partizan Belgrad nur auf Rang drei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%