Fußball International
Lazaroni heuert bei Maritimo Madeira an

Der portugiesische Erstligist Maritimo Madeira hat in dem Brasilianer Sebastiao Lazaroni einen neuen Coach präsentiert. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge des Spaniers Alberto Pazos an.

Sebastiao Lazaroni soll den portugiesischen Erstligisten Maritimo Madeira als neuer Coach in den europäischen Fußball führen. Der ehemalige brasilianische Nationaltrainer tritt die Nachfolge des Spaniers Alberto Pazos an, der mit dem Klub von der Kanareninsel in der abgelaufenen Saison nur Rang elf erreicht und damit angestrebten Uefa-Cup-Platz klar verpasst hatte.

Der 57-Jährige, der die Selecao bei der WM 1990 in Italien betreute, war in den vergangenen Jahren bei mehreren europäischen Klubs tätig. Letzter Arbeitgeber war Trabzonspor in der Türkei, wo er jedoch in der vergangenen Saison entlassen wurde.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%