Fußball International
Lucarelli wechselt zu Donezk

Der italienische Stürmer Cristiano Lucarelli wechselt vom Serie-A-Klub Livorno Calcio zum ukrainischen Vizemeister Schachtjor Donezk. Die Ablösesumme liegt bei acht Mill. Euro.

Cristiano Lucarelli wechselt vom italienischen Erstligisten Livorno Calcio zum ukrainischen Verein Schachtjor Donezk. Der ukrainische Vizemeister zahlt für den 31 Jahre alten Stürmer, der in der vergangenen Saison mit 20 Treffern Zweiter der Serie-A-Torschützenliste hinter Weltmeister Francesco Totti war, acht Mill. Euro Ablöse.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%