Fußball International
Luxemburgo übernimmt Trainerposten beim FC Santos

Eineinhalb Wochen nach seiner Entlassung bei Real Madrid hat Wanderley Luxemburgo bereits einen neuen Job gefunden. Der frühere brasilianische Nationaltrainer kehrt zu seinem Ex-Klub FC Santos zurück.

Coach Wanderley Luxemburgo hat bereits eineinhalb Wochen nach seiner Entlassung bei Real Madrid einen neuen Trainerposten übernommen. Nach Angaben seines Beraters Luiz Lombardi hat sich der frühere brasilianische Nationalcoach mit dem FC Santos auf einen Zwei-Jahres-Vertrag geeinigt.

Luxemburgo hatte den brasilianischen Erstligisten zuvor bereits zweimal trainiert und den Klub dabei zur Meisterschaft geführt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%