Fußball International
Matthäus bestätigt Unterschrift in Brasilien

Lothar Matthäus hat einen Vertrag über ein Jahr beim brasilianischen Erstligisten Atletico Paranaense unterschrieben. Dies bestätigte der Weltmeister von 1990 und Rekordnationalspieler am Mittwoch.

Lothar Matthäus hat einen Ein-Jahres-Vertrag beim brasilianischen Erstligisten Atletico Paranaense unterschrieben. Dies bestätigte der Weltmeister von 1990 am Rande von Dreharbeiten für einen WM-Spot in Südafrika am Mittwoch dem Sport-Informations-Dienst.

Matthäus, der zwei, drei Tage vor seinem Amtsantritt nach Brasilien reisen wird, ist stolz auf seine neue Augabe. "Als erster Deutscher, als erster europäischer Trainer überhaupt, im Land des Weltmeisters einen Spitzenklub zu trainieren" sei für ihn sehr schmeichelhaft, schrieb er in seiner Kolumne in der Sport-Bild.

Matthäus lag auch ein neues Angebot des ungarischen Verbandes vor, seine Tätigkeit als Nationaltrainer fortzusetzen. Ihn reize jedoch "die Rückkehr zur täglichen Arbeit mit einer Mannschaft. Und dann noch im Land des Weltmeisters", begründete er seine Entscheidung.

Co-Trainer von Matthäus soll der Ex-Nürnberger und -Leverkusener Paulo Rink werden. Rink holte mit dem Klub 1990 die Regionalmeisterschaft von Parana und die Zweitliga-Meisterschaft 1995. Paranaense - der Klub ist in der Stadt Curitiba beheimatet - war zuletzt in der Meisterschaft in Brasilien Sechster geworden und stand im vergangenen Jahr sogar im Finale der südamerikanischen Champions League, der Copa Libertadores.

Für Matthäus ist es die vierte Trainerstation nach Rapid Wien, Partizan Belgrad und Ungarn. Der einstige Bundesliga-Star von Borussia Mönchengladbach und Bayern München war zuletzt auch bei mehreren Bundesligisten, unter anderem beim 1. FC Köln, im Gespräch.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%