Fußball International
Mexiko: Fußball in 3D

Der mexikanische TV-Sender Televisa will am Sonntag die erste Fußball-Liveübertragung in 3D anbieten. Das Spiel zwischen America und CD Guadalajara soll in mehreren Kinos laufen.

Die weltweit erste Fußball-Liveübertragung in 3D plant der mexikanische TV-Sender Televisa für Sonntag. Die dreidimensionalen Bilder vom Spiel zwischen den einheimischen Spitzenklubs America und CD Guadalajara sollen in Kinos in der Hauptstadt Mexiko-Stadt, Monterrey und Guadalajara über die Leinwände flimmern. "Die Kinobesucher werden Zeugen, wie Fernsehgeschichte geschrieben wird", sagte Televisa-Geschäftsführer Elias Rodriguez.

Die Produktion von Fußball-Übertragungen in der immer häufiger bei Kinofilmen genutzten 3D-Technik waren zuletzt Anfang September bei der internationalen Funkausstellung IFA in Berlin ins Gespräch gebracht worden. Dreidimensionale Bilder gelten in der Elektronikbranche als nächster Entwicklungsschritt im TV-Geschäft.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%