Fußball International
Nigeria unter Berti Vogts weiter siegreich

Die Nationalmannschaft Nigerias ist unter Nationaltrainer Berti Vogts weiter ungeschlagen. Im zweiten Spiel unter dem ehemaligen Bundestrainer setzten sich die "Super Eagles" am Sonntag gegen Kenia 1:0 (1:0) durch.

Die Zusammenarbeit zwischen Berti Vogts und der Nationalmannschaft Nigerias scheint erfolgreich zu verlaufen. Auch im zweiten Spiel unter dem ehemaligen Bundestrainer haben die "Super Eagels" gewonnen und blieben dabei erneut ohne Gegentreffer. Nach dem 1:0-Erfolg Ende März gegen Uganda gewann Nigeria am Sonntag 1:0 (1:0) gegen Kenia. Den Siegtreffer in Nairobi erzielte Chukuwuma Akabueze vier Minuten vor der Pause.

Vogts hatte Anfang Februar einen bis 2010 datierten Vertrag als Nationalcoach im bevölkerungsreichsten afrikanischen Land unterzeichnet. Der 60-Jährige soll die nigerianische Auswahl mit seinen Assistenten Thomas Häßler und Uli Stein zur Afrika-Cup-Endrunde 2008 in Ghana und zur WM 2010 in Südafrika führen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%